Käse und Wein – ein perfektes Duo!

Cremig, würzig, mit Edelschimmel oder Kräutern, ganz oder gerieben: Käse gibt es in unzähligen Variationen und Formen. Dabei ist Käse nicht gleich Käse: Viele Faktoren sind entscheidend für den unterschiedlichen Geschmack. Eine hervorragende Mischung bieten Käse und Wein, denn bestimmte Sorten von beidem ergänzen sich geschmacklich perfekt.

Käse und Wein – Das muss sein!

Hartnäckig hält sich das Klischee: Zu Käse passt Rotwein. Doch beides – weder Käse noch Rotwein – lässt sich pauschalisieren. Bei beidem kommt es auf die Sorte an. Grundsätzlich gelten außerdem die folgenden beiden Fakten:

  1. Gegensätze ziehen sich an: Säure, Süße oder Geschmacksintensität von Käse und Wein können gern einen Kontrast bilden, zum Beispiel säuerlicher Käse zu süßem Wein.
  2. Harmonie beim Aroma: Die aromatische Ausrichtung von Käse und Wein darf sich ergänzen, also frisch passt zu frisch oder fruchtig zu fruchtig.

 

Käse und Wein: ideale Kombinationen

Recht häufig gereicht werden die folgenden Käsesorten. Welche Weine dazu perfekt harmonieren, macht die Liste deutlich. Darunter ist mit Sicherheit die ein oder andere Überraschung:

  • Brie, Camembert: Bei Rotweinen passt ein Spätburgunder, als Weißweine sind ein (halb-)trockener Riesling, ein frischer Grauburgunder oder ein Gutedel geeignet.
  • Frischkäse, Mozzarella, Mascarpone: Zu diesen cremigen Leckereien passen am besten junge Weißweine, die nicht zu fruchtig und nicht zu säuerlich sind: Silvaner, Weißburgunder oder Bacchus.
  • Blauschimmelkäse wie Bavaria Blue, Roquefort: Die perfekte Ergänzung zu diesen geschmacklich intensiven Käsesorten sind süße Weine wie Auslesen oder Beerenauslesen.
  • Schnittkäse (Edamer, Gouda, Tilsiter, …): Diese Käsesorten haben eine große geschmackliche Bandbreite, sodass sowohl Weißweine als auch Rotweine, zum Beispiel leichte Spätburgunder, gut passen können
  • Hartkäse: Da sie häufig sehr aromatisch sind, passt hier ein kräftiger Wein, zum Beispiel ein Dornfelder oder Blauer Zweigelt.

 

Einladung auf Schloss Neuenburg

Käse und Wein passen perfekt zusammen, vor allem wenn sie aus ein und derselben Region stammen – da kann eigentlich nichts schiefgehen! Eine perfekte Gelegenheit, Käse und Wein aus der Region Saale-Unstrut zu probieren, ist der Käse- und Spezialitätenmarkt auf Schloss Neuenburg. Neben den Leckereien selbst, gibt es Wissenswertes und Interessantes rund um den Käse. Auch Workshops und Vorträge laden dazu ein, das allseits beliebte Molkereiprodukt einmal etwas näher kennenzulernen.