Trend Getränk im Sommer: Wein-Slushy

Trend Getränk im Sommer: Wein-Slushy

Sommer, Sonne, Hitze – in den letzten Jahren wurden die Sommer immer wärmer. Bei rekordverdächtigen Temperaturen ist es notwendig, einen kühlen Kopf zu bewahren. Wer bei den heißen Temperaturen nicht auf seinen Wein verzichten will und trotzdem ein eiskaltes Getränk möchte, für den haben wir die perfekte Mischung von Eis und Wein: einen Wein-Slushy!

Slushy, nur etwas für Kinder?

Slushies sind halb gefrorene Getränke, meist gecrushtes Eis mit Geschmack versetzt. Man kennt Sie vor allem von Jahrmärkten oder aus dem Kino. Erfunden wurde das Getränk in den USA von einem Fast-Food-Restaurant-Besitzer und bestand zu Beginn aus gefrorenener Limonade. Gemeinhin wird die Eis-Erfrischung als Getränk für Kinder angesehen. Das liegt wohl vor allem daran, dass es hauptsächlich in knallbunten und sehr süßen Varianten angeboten wird. Mit dem Wein Slushy findet sich jedoch eine Variante, die auch erwachsene Weinliebhaber genießen können.

Wein-Slushy in 3 Varianten – Für jeweils 1 Glas

Blaubeer-Wein-Slushy

  • 100g Eiswürfe
  • 150g gefrorenene Blaubeeren
  • 40g Rohrzucker
  • 100ml Rotwein

Mango-Wein-Slushy

  • 100g Eiswürfel
  • 150g gefrorene Mango
  • 20g Rohrzucker
  • 10ml Zitronensaft
  • 100ml Weißwein

Erdebeer-Wein-Slushy

  • 100g Eiswürfel
  • 150g gefrorenene Erdbeeren
  • 20g Rohrzucker
  • 100ml Roséwein

 

Wein-Slushy: Zubereitung

Wein-SlushyZuerst werden Eiswürfel, Früchte, Wein und Zucker in den Standmixer gegeben und püriert, bis die Konsistenz des Getränkes slushie-artig ist. Anschließend können die Slushies in bauchige Weingläser gegossen werden. Dann können Sie bei heißen Außentemperaturen die Eis-Erfrischung genießen.

Tipp:

Probieren Sie für die Zubereitung einen unserer Weiß-, Rosé– oder Rotweine!